Weltweiter Handel mit gebrauchter Kleidung

Die tragfähige Kleidung wird weltweit exportiert. Dabei wird flexibel und individuell auf Kundenwünsche eingegangen.

Das Sortiment umfasst ca. 200 Sorten verschiedener Art Bekleidung.
Es werden z.B. für den afrikanischen Markt die Ballen in der Größe zwischen 45 Kg bis 60 Kg gepresst. Für den osteuropäischen sowie asiatischen Markt wird die Ware gelegt und in Säcke verpackt, die zwischen 20 kg und 60 kg wiegen.

Zu unserem Qualitätsstandard gehört auf Bestellung und "just in time" zu produzieren und exportieren.